Rückblick 12.3.19 -Wenn häufige Lieferung nicht geht – Agilität in der Hardwareentwicklung

Am 12.3. analysierte Jens Coldewey mit mehr als 50 Teilnehmern die typischen Hürden gegen häufige Lieferung und stellte praktische Ansätze aus unterschiedlichsten Bereichen vor, wie man dennoch regelmäßige Sprintergebnisse liefern kann, die der Kernforderung des Scrum Guides genüge tun: “Empirie unterstützen”. Die Bespiele stammten u.a. aus der Chipentwicklung, Entwicklung von Haushaltsgeräten, Automobilbau und der Organisationsentwicklung. AgileTuesday

No comments have been made. Use this form to start the conversation :)

Leave a Reply